Lesespaziergang „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“

Ein Buch im Spazieren gehen lesen? Das ist jetzt im ersten Stock unseres Schulhauses möglich. Mit viel Liebe zum Detail haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a Szenen aus dem Buch „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ bildlich umgesetzt und in einer aufregenden Ausstellung in Szene gesetzt. Diese Ausstellung…

Details

Lustige Figuren aus Pappmaché

Habt ihr sie schon entdeckt? Im Erdgeschoss des Schulhauses sind jetzt lustige Figuren und Köpfe zu sehen, die auf beeindruckende Weise von der Klasse 6c im Kunstunterricht gestaltet wurden. Die Schülerinnen und Schüler konnten in diesem Kunstprojekt ihre kreative Ader ausleben und sorgen mit ihren Figuren für eine positive Atmosphäre…

Details

Hinreißende Puppenspielkunst begeistert die 1-2d

In einer bezaubernden Aufführung im Puppentheater im Hinterhof der Fidicinstraße 40 wurden die junge Zuschauer der 1-2d von der Geschichte einer siebenfach alleinerziehenden Geiß fasziniert. Das Stück begeisterte mit einem Mix aus Witz, Charme und erstklassiger Puppenspielkunst. Die Hauptfigur des Stücks, die Geiß, steht vor den alltäglichen Herausforderungen des Haushalts…

Details

Fußballerinnen eine Runde weiter

Was für ein toller Start ins verlängerte Wochenende: Unsere Mädchen-Fussballmannschaft war heute am 17.5.  beim Berliner Feldrunden-Turnier Gruppenbeste. „Die Mädels haben fantastisch gespielt“, freut sich die stolze Trainerin Sylke Sabeck. Damit stehen die Kickerinnen in der nächsten Runde. Wir gratulieren herzlich und drücken für den kommenden Mittwoch fest die Daumen.

Details

Literatur hautnah

Am 11.5.  fand für die 4a und 3a  eine Lesung mit der  Kinder- und Jugendbauchautorin Judith Homoki statt.  Sie stellte ihr Buch „Am Meer“ vor.  Dieses  schöne Wimmelsachbuch mit „detailreichen Karten, spannenden Geschichten und vielen erstaunlichen Fakten lädt  zu einer Reise rund um die Küsten der Welt ein – ein Buch zum Stöbern und Staunen“.  Die Kinder erfuhren…

Details

Radfahrprüfung der 4. Klassen im realen Raum

Die Fahrradprüfung ist eine wichtige Maßnahme, um die Verkehrssicherheit unserer  Kindern zu erhöhen und ihnen die richtigen Verhaltensweisen im Straßenverkehr beizubringen! Endlich können unsere Viertklässler:innen in Kooperation mit der Polizei ihre Fahrradprüfung wieder im realen Raum, also im direkten Umfeld der Schule ablegen. Damit wenden sie das Gelernte also direkt…

Details

Staffelmeisterschaften Friedrichshain/Kreuzberg

Am 03. Mai 2021 fand die Staffelmeisterschaft des Bezirks Friedrichshain/Kreuzberg  statt. Unsere Schule trat mit insgesamt 20 Läuferinnen und Läufern der 5. Klassen an. Es gab einen Staffel-Wettkampf über 4 x 800 m und eine Pendelstaffel 20×50m Pendelstaffel.  Bei sonnigem Wetter sprinteten unsere Läufer*innen für ihre Staffeln und konnten im…

Details

Fußball Bezirksmeisterschaft

Das Schulteam im Fußball der Wettkampfklasse IV der Jungen (Jahrgang 2011 und jünger)  hat am 03.05.23 den ersten Platz bei den Feldrundenspielen des Bezirks  Friedrichshain Kreuzberg belegt und sich somit für das berlinweite Viertelfinale im Mai qualifiziert. Wir gratulieren unserer unseren Bezirks-Pokalmeistern und danken unseren Sportkollegen Frau Windelband und Herrn…

Details

Eltern-Kind-Bautag

Der traditionellen Eltern-Kind-Bautag am 29.4. war ein voller Erfolg!  Es war großartig zu sehen, dass so viele Eltern und Kinder gekommen sind, um gemeinsam unserem Schulhof und Sportplatz neuen Glanz zu verleihen. Wir haben an diesem Tag so viel erreicht: Wir das Holzdach über dem Tresen  und alle alten Baumstümpfe aus dem…

Details

Ausflug der Konfliktlotsen

Seit einem Jahr arbeiten 15 Kinder der 5. und 6. Klassen als Konfliktlotsen. In Streitfällen und Konflikten sind sie für die Kinder die Ansprechpartner. Mal ist weniger zu tun, mal mehr, mal sind es kleinere Streitigkeiten, die schnell gelöst werden können, mal sind es größere Konflikte , die viel Arbeit…

Details